VitalSet
Reinfeldstraße 4c
20146 Hamburg
040 / 533 08 250
040 / 309 30 754

AGB VitalSet

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die von VitalSet (Reinfeldstraße 4c, 20146 Hamurg) für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der beim jeweiligen Vertragsschluss gültigen Fassung. Abweichende Regelungen haben nur Geltung, wenn sie zwischen Vitalset undKunde individuell vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Angebote von VitalSet im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen.

2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.3 Wir bestätigen den Zugang der Bestellung unverzüglich. Die Bestellbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Die Angebotsannahme durch uns erfolgt erst, indem wir die Ware zum Versand an Sie bringen. Sie erhaltendie Ware in der Regel spätestens 5 Werktagenach Bestelleingang.

2.4 Vertragsgegenstandist die vom Kunden bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs. 1 Satz 3 BGB.2.5 Der Antrag auf Kostenübernahme durch die Pflegekasse kann bei uns entweder online ausgefüllt werden oder ausgedruckt und unterschrieben an uns zurückgesendet werden. Alternativ senden wir Ihnen den Antrag auch zu und Sie senden ihn, anuns unterschrieben zurüc

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfristbeträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an:

Vitalset, Reinfeldstraße 4c, 20146 Hamburg Telefonnummer: 04053308250 Email: info@vitalset.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglichund spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag

zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Vitalset, Reinfeldstraße 4c, 20146Hamburg zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Dazu müssen Sie den mitgesendeten Retourenschein verwenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4. Lieferung

4.1 Die Lieferung erfolgt in der Regel mit DPD nur innerhalb Deutschlands. Wir liefern ausschließlich mit Zustellvermerk, da dieser unterschriebene Zustellvermerk für die Abrechnung mit der Pflegekasse benötigt wird.

4.2 Aussetzung, Wechsel oder Nachsendung

Ihre monatliche Lieferungkönnen Sie jederzeit

  • auf Grund von Urlaub, Krankenhausaufenthalt etc. aussetzen lassen
  • an eine andere Adresse liefern lassen
  • durch andere Produkte ersetzen

Geben Sie uns dafür bitte bis zum 25. des aktuellen Monats Bescheid. Bitte wenden Sie sich hierzu einfach an unseren Kundenservice (Telefon: 040/53308250, E-Mail: info@vitalset.de)

5. Verpackungs-und Versandkosten

5.1  Wir bietendie folgenden Versandarten an: DPD und auf Wunsch auch andere Lieferung möglich

5.2 Die Lieferungs-und Verpackungskosten übernehmen wir für Sie

6. Zahlung, Eigentumsvorbehalt

6.1 Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% beinhalten. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.

6.2 Für Selbstzahler von Pflegehilfsmitteln stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Kauf auf Rechnung

Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt der Ware zu begleichen.

6.3 Werden Ihre Kosten von der Pflegekasse übernommen, rechnen wir die Zahlungen direkt mit der Pflegekasse ab. Jedoch kann die Kostenübernahme der Pflegekasse variieren und richtet sich nach den jeweiligen geltenden gesetzlichen Regelungen und etwaigen Vorgaben.

6.4 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für die Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

7. Kündigung

Der Pflegehilfsmittelvertrag kann jederzeit zum Folgemonat beiderseitig gekündigt werden.

8. Gewährleistung

Ist die Nacherfüllung im Rahmender Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an uns auf unsere Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

9. Mängelhaftung

Information zur Mängelhaftung: Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

10. Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung ist unter (https://vitalset.de/privacy/) abrufbar.

11. Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

12. Inhalte und Links auf unseren Seiten

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen

13. Schlussbestimmungen

Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

color
https://vitalset.de/wp-content/themes/hazel/
https://vitalset.de/
#0678be
style1
paged
Loading posts...
/customers/1/8/d/vitalset.de/httpd.www/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
off
off
off